Das Weinbaugebiet
Carnuntum

Das Weinbaugebiet Carnuntum erstreckt sich östlich von Wien bis an die Grenze zur Slowakei. Die Weingärten dehnen sich südlich der Donau über drei Hügellandschaften aus: das Leithagebirge, das Arbesthaler Hügelland und die Hainburger Berge. Schwere Böden aus Lehm und Löss und sandig-schottrige Lagen bieten besonders den Rotweinsorten beste Bedingungen, an der Spitze der am meisten verbreiteten einheimischen roten Sorte Blauer Zweigelt, flankiert von internationalen Zuzüglern wie Cabernet Sauvignon und Merlot. Auch der Blaufränkisch wird in Carnuntum gepflegt, besonders am Spitzerberg im Osten des Anbaugebiets.

Das pannonische Klima mit seinen heißen Sommern und kalten Wintern, die nahe gelegene Donau und auch der temperaturausgleichende Neusiedler See lassen die blauen Trauben voll ausreifen. Dieses natürliche Potenzial wusste die junge Winzergeneration zu nutzen und führte das Gebiet innerhalb kurzer Zeit an die Spitze: mit attraktiven Rotweinen, die Frucht und Eleganz vereinen.

Weinbaufläche

906 ha

Wichtigste Rebsorten

Zweigelt, Blaufränkisch

Wichtige Weinbauorte

Göttlesbrunn, Arbesthal, Höflein, Petronell, Prellenkirchen

(Quelle: oesterreichwein.at)

Weingüter aus
der Region

TOP Sehenswürdigkeiten

Schloss Hof

Schloss Hof besticht mit einer einzigartigen Kombination aus Schloss, Gartenanlagen und einem Gutshof mit liebenswerter Tierwelt, Erlebnispfaden und Spielplätzen. Mit jährlichen Sonderausstellungen und Veranstaltungen ist es immer einen Besuch wert.

Römerstadt Carnuntum

An den drei Standorten der Römerstadt Carnuntum wird Geschichte lebendig. Begeben Sie sich auf eine Abenteuerexpedition, bei der Sie 1.700 Jahre Vergangenheit im Hier und Jetzt erleben. Vier römische Gebäude wurden dabei – weltweit einzigartig – komplett am Originalstandort nach wissenschaftlichen Erkenntnissen wiederaufgebaut.

Nationalpark Donau-Auen

Der Nationalpark Donau-Auen schützt eine einzigartige Flussauenlandschaft zwischen Wien und Bratislava für kommende Generationen. Er bewahrt besondere Lebensräume für seltene Tiere und Pflanzen. Gäste können seine Naturschätze im schlossORTH Nationalpark- Zentrum sowie bei geführten Wanderungen und Bootstouren erleben.

Mittelalterstadt Hainburg

Hainburg an der Donau mit seinen 750 Jahre alten Toren, Türmen und Mauern hat für jeden das passende Angebot: Spannende Mittelalter-Führungen, gemütliche Wandertouren, Badespaß im Bergbad oder in der Donau, gemütliche Gastronomie und Heurigenbetriebe und ein tolles Veranstaltungsprogramm.

reisefuehrer_wege_zum_wein_bestellen_niederoesterreich_carnuntum

Reiseführer & Weinlandkarte

Thermenregion

Der Reiseführer inkl. Weinlandkarte ,,Wege zum Wein“ ist für Weinliebhaber der ideale Begleiter auf dem Weg zu den schönsten Weingütern und besten Weinen. Mehr erfahren

Hotels, Zimmer & Pensionen
in der Region

Was tun bei Regen?

Haydn
Geburtshaus

Obere Hauptstraße 25
2471 Rohrau

Museum Carnuntinum

Badgasse 40 - 46
2405 Bad Deutsch-Altenburg

Oldtimer-
ausstellung

Feldgasse 75
2460 Bruck an der Leitha

Beschäftigung mit Kindern.

schlossORTH Nationalpark

Schloßplatz 1
2304 Orth

Erlebnisbäder

Prellenkirchen, Hainburg & Bruck

Streichelzoo
Schloss Hof

Schloßhof 1
2294 Schloßhof

Schiffmühle

Fadenbachstraße 6
2304 Orth

Aussichtsturm Königswarte

Königswarte
2412 Berg

Römerstadt Carnuntum

Hauptstraße 1A
2404 Petronell-Carnuntum

Heurige, Veranstaltungen & Events
in der Region

Newsletter anmelden

Melde dich bei unserem Newsletter an und erhalte Infos und Tipps über unsere Betriebe und Weinbaugebiete, sowie Events und Besonderheiten.