fbpx
Über uns

Südlich von Volkach liegt das Weingut Schloss Hallburg im Herzen der Weininsel. Seit 1806 gehört es mit seinen Ländereien und Weinhängen zum Besitz der Grafen von Schönborn. Eingebettet in eine idyllische Landschaft werden hier auf rund 35 ha ökologischer Wein- und Obstbau betrieben. Die Rebfläche ist mit typisch fränkischen Sorten bepflanzt, allen voran Silvaner, gefolgt von Riesling, Grau- und Weißburgunder, die ihren außergewöhnlichen und würzigen Charakter der Insel mit ihrem Muschelkalk, Keuper und Mergel verdanken.

Ursprünglich als keltische Fliehburg erbaut, wird rund um Schloss Hallburg seit über 1000 Jahren Weinbau betrieben. Auch heute gehört die Herstellung des köstlichen Rebensafts zu einem wichtigen Zweig des familiengeführten Mischbetriebs. Das Team um Gutsverwalter Georg Hünnerkopf setzt dabei auf qualitativ hochwertige Produkte und deren nachhaltige Erzeugung im Einklang mit der Natur. Deswegen ist das Weingut Schloss Hallburg auch auf allen Ebenen ein zertifizierter Biobetrieb, wozu es einer großen Portion Leidenschaft und Knowhow bedarf.

Die Hallburg-Weine brauchen Luft, um ihre volle Aromatik zu entfalten. Und Sie brauchen Zeit beim Genuss, um ihren Geschmack voll auskosten zu können. Deswegen ist es hier schon während der Herstellung wichtig, dass nicht Hektik und Frust regieren, sondern jeder liebt, was er macht, und sich in Ruhe mit der Natur beschäftigen kann. Das Clos der mit Bruchsteinmauern umfriedeten Weinberge schafft ein besonderes Mikroklima, das für den Charakter der Weine vom Hallburger Schlossberg verantwortlich zeichnet. So werden die Hallburg-Weine zu Botschaftern für genussreiche Lebensfreude und Easy Drinking.

Bundesland & Weinbaugebiet
Anfahrt

Schloß Hallburg, 97332 Volkach, Deutschland

In diesen Ländern verschicken wir

Österreich, Deutschland, Schweiz

In diesen Regionen liefern wir persönlich

nach Absprache

Winzer

Gutsverwalter Georg Hünnerkopf

Zusätzliche Angebote

Online-Weinshop: https://shop.weingut-schloss-hallburg.de/

Zahlung Weingut
Zahlung Buschenschank/Heuriger

Bar, Kreditkarte

Schließt in ein paar Minuten
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 16:00
  • Montag

    08:30 - 16:00

  • Dienstag

    08:30 - 16:00

  • Mittwoch

    08:30 - 16:00

  • Donnerstag

    08:30 - 16:00

  • Freitag

    08:30 - 14:00

  • Samstag

    WEINGUT: Nach Vereinbarung

  • Sonntag

    WEINGUT: Nach Vereinbarung

  • 26. Juli 2021 15:56 local time

Weitere Öffnungszeiten

Weinverkauf während des Lockdown:
WEINGUT: Mo bis Do 8.30 – 16 Uhr, Fr 8.30 – 14 Uhr
VINOTHEK: Fr bis So 13 - 16 Uhr

Öffnungszeiten Vinothek: jeweils 11 - 17 Uhr
Januar: Sa, So und feiertags
Februar - März & November - Dezember: Mi - So und feiertags
April - Oktober: Mo - So

Zusätzliche Weine

Silvaner, Spätburgunder, Rieslaner, Rotling, Bacchus

Lage/Riede

Hallburger Schlossberg, Volkacher Ratsherr, Gaibacher Schlosspark, Gaibacher Kapellenberg

Zusätzliche Auszeichnungen

Eichelmann, Mondo

Schließt in ein paar Minuten
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 16:00
  • Montag

    08:30 - 16:00

  • Dienstag

    08:30 - 16:00

  • Mittwoch

    08:30 - 16:00

  • Donnerstag

    08:30 - 16:00

  • Freitag

    08:30 - 14:00

  • Samstag

    WEINGUT: Nach Vereinbarung

  • Sonntag

    WEINGUT: Nach Vereinbarung

  • 26. Juli 2021 15:56 local time

Weitere Öffnungszeiten

Weinverkauf während des Lockdown:
WEINGUT: Mo bis Do 8.30 – 16 Uhr, Fr 8.30 – 14 Uhr
VINOTHEK: Fr bis So 13 - 16 Uhr

Öffnungszeiten Vinothek: jeweils 11 - 17 Uhr
Januar: Sa, So und feiertags
Februar - März & November - Dezember: Mi - So und feiertags
April - Oktober: Mo - So

      mood_bad
    • Keine Kommentare vorhanden.
    • Rezension erstellen