fbpx
Über uns

Das Weingut Felberjörgl besitzt eine besondere Atmosphäre. Der renommierte Betrieb der Familie Temmel kündet vom Zauber der Vergangenheit und vom Aufbruch in die Zukunft. Das Geheimnis, das Kellermeister Hanspeter Temmel so liebt und große Weine hervorbringt, heißt Sausal. Es sind millionenjahre alte Urgesteinsschichten mit rotem, blau-schwarzen Schiefer und Tonschiefer, Seriziten und Einsprengungen von Kalifeldspat, die seine Weinberge prägen. Der Laie nimmt sie als straffe, elegante Mineralik in den daraus entstehenden Weinen wahr. Nachhaltig, einzigartig, prägend mit brillianter Finesse, feinen würzig-salzigen Noten und animierendem Trinkfluss spiegeln sie ihre Herkunft, das Klima und den Boden wider. Das Weingut befindet sich im Herzen der Großlage Sausal in Höch am Demmerkogl. 11 ha Rebfläche stehen im Ertrag, bis zu einer Seehöhe von 550 bis 650 Metern werden die steilen Lagen kultiviert.

Vinifiziert werden im Weingut Felberjörgl drei Ausbaulinien: Klassik-, Lagen- und Süßweine.

Klassik steht für fruchtbetonte, frische, trockene Weine mit typisch steirischer Herkunft und großer Sortentypzität.

Die Lagenweine sind unverwechselbare, vom Terroir geprägte Weine aus Einzelrieden, die authentisch mit unterschiedlichen Charakteren ihre Herkunft dokumentieren. Solche Weine besitzen eine enorme Strahlkraft mit großartiger mineralischer Tiefe, elegant strömender Finesse und ein beachtliches Lagerpotenzial für Jahrzehnte.

Süßweine werden von der eleganten Auslese, Trockenbeerenauslese über Eiswein bis hin zu essenzkonzentrierten Strohweinen vinifiziert. Die facettenreiche Harmonie der edelsüßen Kreszenzen findet sich in der Balance von sortenreinem Fruchtextrakt, strukturfördernder Säure und natürlichem Fruchtzucker.

Die zwei herausragenden Lagen sind:

Höchleit`n – die Riede zählt mit bis ca. 650 m Seehöhe zu den höchsten Lagen Österreichs und ist mit Morillon, Riesling und Welschriesling bestockt.

Lage Kreuzegg – vorwiegend werden hier Sauvignon blanc und Weißburgunder kultiviert.

Weitere herausragende Lagen sind Zwickl, Mosergut und Schrotter.

Traditionelle steirische Buschenschank

Alle Weine kann man – auch glasweise – in der am Weingut angeschlossenen Buschenschank verkosten,  dazu reicht man hausgemachte steirische Schmankerln, Fruchtsäfte und feinste Edelbrände.

Bundesland & Weinbaugebiet
Anfahrt

Höch 47, 8442 Höch, Österreich

Winzer

Hans-Peter Temmel

Geöffnet
Open 24h today
  • Montag

    Open 24h

  • Dienstag

    Open 24h

  • Mittwoch

    Jetzt geschlossen

  • Donnerstag

    Open 24h

  • Freitag

    Open 24h

  • Samstag

    Open 24h

  • Sonntag

    Open 24h

  • 11. April 2021 10:25 local time

Lage/Riede

Lage Kreuzegg, Höchleit`n, Mosergut, Zwickl

Geöffnet
Open 24h today
  • Montag

    Open 24h

  • Dienstag

    Open 24h

  • Mittwoch

    Jetzt geschlossen

  • Donnerstag

    Open 24h

  • Freitag

    Open 24h

  • Samstag

    Open 24h

  • Sonntag

    Open 24h

  • 11. April 2021 10:25 local time

      mood_bad
    • Keine Kommentare vorhanden.
    • Rezension erstellen